'Hegel lesen', Lektüre-Seminar

"die Philosophie aber enthält keine Meinungen. Es gibt keine philosophischen Meinungen." G.W.F. Hegel
Textgrundlage: "A. Bestimmung der Geschichte der Philosophie" aus: Vorlesungen über die Geschichte der Philosophie I (Hegel, Werkausgabe Bd.18, S.20 - 68 An Hand des Textes soll der Versuch unternommen werden, den Wahrheitsanspruch, den Hegel für seine Texte reklamiert, näher zu bestimmen..

drei Abende: jeweils Montags: 20.05/27.05./03.06. 2018
jeweils 19:00 - 21:00 Uhr
Abendkarte: 4.- € - Seminarkarte 10.--€
Den Text erhalten Sie kostenlos nach Anmeldung (daher bei Anmeldung bitte Postadresse angeben) Kontakt/Anmeldung: über die Webseite oderTheodor.Huett@gmx.de oder im Hegel-Haus: 0711 / 21625888